Veranstaltungen

Meet us @ EFFoST International Conference in Brügge, Belgien

vom 12. - 14. November 2024

 

Die Allianz Ernährungswirtschaft auf der Anuga FoodTec

Besuchen Sie uns am Dienstag (19.3.) und Mittwoch (20.3.) auf der Innovation Stage, Halle 5.2, C100/D119, um mehr über die Herausforderungen, vor denen die globale Lebensmittelindustrie steht, wie bspw. Klimawandel, schwindende Ressourcen, volatile Lieferketten und steigende Lebensmittelpreise zu erfahren und an welchen Lösungen die Mitgliedsinstitute in der Allianz Ernährungswirtschaft in den Bereichen Landwirtschaft, Produkterhaltung, Analytik, Logistik und nachhaltige Technologien arbeiten.

Nachhaltig, sicher, genussvoll – wie sieht die Zukunft der Ernährung aus?

Di., 9. April 2024, 19:00 bis 20:30 Uhr Veranstaltungsort: CAFE LUITPOLD, Brienner Straße 11, 80333 München

Was und wie essen wir – heute und in Zukunft? Ist die Sicherung der Nahrungsversorgung in Deutschland ein Problem? 

„acatech am Dienstag“ im Salon Luitpold thematisiert, wie wichtig die Resilienz unserer Versorgungsketten auch für Nahrungsmittel ist – und was eine genussvolle Ernährung ausmacht. Die Diskussion bewegt sich im Spannungsfeld zwischen regionaler Produktion und globalen Lieferketten, Fehlernährung und Ernährungsphysiologie, Vorratshaltung im Keller und Vertical Farming, Resteessen und Sterneküche.

 

Begrüßung:

  • Prof. Dr.-Ing. Jan Wörner, Präsident acatech

Podium:

  • Prof. Dr. Andrea Büttner, Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV) / Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg / acatech Mitglied
  • Prof. Dr. Hannelore Daniel, Technische Universität München
  • Prof. Dr.-Ing. Jan Wörner, Präsident acatech

Moderation:

  • PD Dr. Marc-Denis Weitze, acatech Geschäftsstelle  

ZUKUNFTSTAGE: Pflanzliche Lebensmittel 2024

Am 31. Januar und 01. Februar 2024 findet wieder die Präsenzveranstaltung »ZUKUNFTSTAGE: Pflanzliche Lebensmittel 2024« am Fraunhofer IVV, Giggenhauser Str. 35 in 85354 Freising statt.

Erfahren Sie von Experten aus Industrie und Wissenschaft Neues zu folgenden Themenblöcken:

  • Funktionalität pflanzlicher Lebensmittelzutaten
  • Sicherheit
  • IVLV Forschung und Forschungsplanung
  • Fermentation
  • Fleisch- und Fischalternativen
  • Markt und Zukunft

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Anmeldung erfolgt hier.

Chemikalien belasten Consumer Goods - Digitale und interaktive Expertenrunde

am 23. November 2023 um 10:00 Uhr auf MS Teams

Der Anteil an verbotenen Chemikalien in Verbraucherprodukten, die überwiegend aus Fernost in unseren Handel gelangen, steigt stetig. Dies ruft die Notwendigkeit auf den Plan, neuartige Grenzwertkonzepte zu definieren und zu kontrollieren.

Am Tag vor dem diesjährigen Black Friday - Startschuss zur Weihnachtseinkaufssaison mit zahlreichen Rabattangeboten - möchten wir diese Thematik aufgreifen, und laden Sie herzlich ein zu unserer Gesprächsrunde mit interaktiver Beteiligung. Diskutieren Sie mit Expertinnen und Experten zu:

‒ Chemikalienbelasteten Importwaren - Arbeitsschutz
‒ Rechtsgrundlage für Importwaren - Gesundheitsschutz
‒ Blindspot Onlinehandel - fehlende Deklaration und Auskunft
‒ Informationslage in der Bevölkerung

Nähere Infos zu dieser kostenlosen Veranstaltung und das Anmeldeformular finden Sie hier:

 

Conference: Guaranteeing Food Security through AI

Take part at our international FoodTech and AI Conference in Kulmbach, Germany!

9th - 11th of October 2023, Kulmbach, Germany

In a globalized world with numerous number of players, guaranteeing our food-security has become a challenging topic, in particularly in the Global South. The remedy to such challenge may reside in the revolutionary artificial intelligent developments that our world is currently witnessing.

With world leading academic institutions, high investment in R&D and top-notch startups, Israel, Morocco, the United Arab Emirates and Bavaria/Germany are investing substantial resources in promoting advanced food-security technologies.

The Bavarian Ministry for Economic Affairs, Energy and Technology, together with the Fraunhofer Center of Secure Intelligent Systems, the University of Bayreuth, the Food Cluster and the Bavarian Research Alliance, invite you to a three-day event in Kulmbach, which includes a day of visits to local companies from the area food tech and food safety and a workshop day to develop new cooperation ideas.

Partner Countries:

  • Israel
  • Morocco
  • United Arab Emirates
  • Bavaria / Germany

Target audience: 

The event is particularly aimed at SMEs, industrial partners and scientific institutions from the fields of food tech, food safety and artificial intelligence from Israel, Morocco, the United Arab Emirates and Bavaria/Germany.

Location: Plassenburg and University of Bayreuth Campus Kulmbach

More information and registration

ZUKUNFTSTAGE »Konformität von Lebensmittelverpackungen 2023«

Sie sind an alternativen Methoden intelligenter lebensmittelrechtlicher Konformitätsbewertung interessiert? Seien Sie dabei am 11. und 12. Oktober zu unserer Veranstaltung:

ZUKUNFTSTAGE »Konformität von Lebensmittelverpackungen 2023«

am Fraunhofer IVV in Freising. Wir halten ein Update zu Neuerungen und geplanten Entwicklungen in der Konformitätsbewertung für Sie bereit und geben Ihnen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte. Fokus der Veranstaltung liegt auf dem Recycling, der Kreislaufwirtschaft und Verpackungen aus Polystyrol sowie aus Papier und Pappe. Diskustieren Sie mit Experten aus Wissenschaft und Industrie.

Programm und Anmeldung